klassische Massage, Ganzheitliche Frauenheilmassage, Fussreflexzonenmassage und Lymphdrainage

Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett

 

Im Kompetenzzentrum mit Herz bist du rund um die Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung und auch die Zeit danach mit deinem Baby betreut. Sei es Yoga in der Schwangerschaft für eine optimale Vorbereitung deines Körpers auf die Geburt und eine Auszeit für dich und dein Baby, Fussreflexzonenbehandlung für dein Wohlbefinden in dieser spannenden neuen Lebensphase, Begleitung mit der neuen Technik der ganzheitlichen Frauenheilmassage, welche genau abgestimmt auf die SSW die Begleitung macht bis zur mentalen Geburtsvorbereitung. Nach der Schwangerschaft geht's bereits wieder darum, deinen Körper für die Rückbildung zu trainieren und Zeit mit deinem Baby zu verbringen.

Auch mit Fussreflexonenbehandlung kann man wiederum diverse Beschwerden angehen wie zu viel Milch/ zu wenig Milch und weitere Themen rund um das Wochenbett (hier auch Behandlung mit deinem Baby möglich).

Die Babymassage ist super für dein Baby und ihr geniesst die gemeinsame Zeit.

Zudem biete ich neu auch für das Kinderwunschthema mit der Frauenheilmassage eine fantastische Möglichkeit an, deinen Körper über das Hormonsystem auszugleichen und dadurch einen fruchtbarkeitssteigernden Effekt zu erzielen. Einfach wunderbar, wie dies funktioniert!

 

Mehr Infos zur Fussreflexzonentherapie, der ganzheitlichen Frauenheilmassage und Babymassage findest du unten. Die Themen Yoga, Rückbildungspilates und mentale Geburtsvorbereitung und viele weitere Themen zum Thema Schwangerschaft sind auf der Homepage der ganzheitlichen Praxis für Körper, Geist und Seele bei Nadine Niffeler ersichtlich: www.nadine-niffeler.ch

 

Wir freuen uns, dich in diesem spannenden, faszinierenden Wunderwerk der Natur begleiten zu dürfen und dir und deinem Baby etwas Gutes zu tun für einen super Start ins Leben. 

 

Fussreflexzonenmassage während der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft bedingt eine enorme Anpassung an eine neue Situation. Wir brauchen ja immer noch den Ausdruck "in anderen Umständen sein" oder "in Erwartung sein", was diese Zeit doch gut umschreibt. Die Behandlung einer schwangeren Frau ist somit immer auch eine Behandlung am werdenden Kind und für die Mutter eine Zeit der speziellen Kommunikation mit diesem, die dadurch noch gefördert werden kann. "In anderen Umständen sein" bedeutet auch, dass eine Schwangere körperlich, seelisch und emotional offener, empfindsamer, durchlässiger und sogar verletzlicher ist als in anderen Lebensphasen. Dies bedingt von Seiten einer Therapeutin immer auch ein grosses Einfühlungsvermögen und Empathie, sodass sich die Schwangere in ihrer Befindlichkeit sicher, geborgen und ernst genommen fühlt.

Das Wohlergehen von Mutter und Kind ist in der Schwangerschaft von besonderer Bedeutung, weil die Auswirkungen der Schwangerschaft beide Wesen ihr ganzes Leben lang begleiten werden. Wie eine Schwangerschaft, die Geburt  und die Zeit danach erlebt wird, beeinflusst die Entwicklung des Kindes wie auch die persönliche Entwicklung der Eltern. Ein Kind verändert das Leben der Eltern; bereichert es und lässt sie als Menschen wachsen.   

Die gesunde Schwangerschaft kann durch die FRZ-Massage erfolgreich unterstützt werden, indem sie hilft, normale Schwangerschaftsveränderungen besser zu tolerieren und die individuellen Ressourcen zu aktivieren. Als Therapeuten können wir durch unsere Massagetechniken wie auch durch unsere ganzheitliche Arbeitsweise dazu beisteuern, dass eine ausgewogenen Gesundheit von Mutter und Kind während er Schwangerschaft, unter der Geburt und auch die Zeit danach, erhalten bleibt. Die werdende Mutter wird sich besser und leichter dem Prozess "Mutter werden" öffnen, wenn sie ihr Vertrauen in sich selbst und in ihr soziales Umfeld festigen kann. Als Therapeutin trete ich in dieses Beziehungsfeld und meine Achtsamkeit kann den Aufbau einer starken Mutter-Kind Beziehung fördern.

 

 

Harmonische Babymassage

Für Mütter und Väter:

- Vergnügen, Freude am Berühren

- Verständigung, Vertrauen, Sanftheit

- Entspannung, Hilfe bei Unruhe

- Einssein mit dem Baby

- Etwas positives für das Baby tun können

- Austausch von Energie zwischen Eltern und Baby

 

Für das Baby

Alles, was die Babymassage bewirkt, geschieht durch die Zuwendung

- Vergnügen, Freude an Berühren und berührt werden

- Verständigung, Nähe, Geborgenheit

- Entspannung und Ruhe, und / oder Anregung zu eigener Aktivität

- Besseres Schlafverhalten

- Entwicklung des Körperbewusstseins

- Aufbrechen des Angst- Schmerzkreislaufes

- Verbesserung der Verdauung (Blähungen)

- Verbesserung der Durchblutung

- Grössere Widerstandskraft gegen Krankheiten

- Austausch von Energie

- Schaft Urvertrauen

 

Zusätzliches Ziel der harmonischen Babymassage ist, die natürliche, gesunde Entwicklung und Entfalten seiner Persönlichkeit durch adäquate Sinnesreizung zu fördern.

 

Fussreflexzonenbehandlung für dein Baby

Im Kurs lernst du die wichtigsten Punkte der Fussreflexzonenbehandlung zur alleinigen Anwendung für dein Baby. Folgendes kann mit der Behandlung zusätzlich erreicht werden

  • Hilfe bei Verdauungsbeschwerden (Durchfall, Verstopfung, Krämpfli)
  • Aufstossen (Kötzlen)
  • Zahnen
  • Geburtstraumen verarbeiten (Kaiserschnitt (teils ruckartiges "heraussreissen" aus dem Mutterbauch"),  
  • Nabelschnur um Hals (lässt evtl. keine Berührung des Halses zu nachher), usw)
  • Stärkung des Qi nach TCM (allg. Wohlbefinden)
  • Lungenzonen beruhigen (Schreibabys)
  • ausleitende Organe stärken (Niere, Blase)
  • "Erden" des Babys (liegt ja den ganzen Tag ;-)
  • und noch vieles mehr...

 

 Kursinformationen

Kinder: max. 6 Kinder

Altersgruppe: 6 Wochen bis 6 Monate

Kursdauer: 5 x 1 Stunde

Kurskosten: 180.- Fr. inkl. Kursunterlagen und Massageöl

Mitnehmen: bequeme Kleider, Fotteetücher (am besten 2), Stillkissen und Fell (wenn vorhanden), frische Windeln

 

Nächster Babymassagekurs:

Auf Anfrage

  

Anmeldungen nehme ich gerne per Telefon oder E-Mail oder mit dem Kontaktformular hier auf der Homepage entgegen. Bei Fragen kann man sich jederzeit auch bei mir melden. Ich freue mich auf dich und dein Baby.

  

 

Ganzheitliche Frauenheilmassage

Bei Kinderwunsch und zur Schwangerschaftsbegleitung

 

Die Behandlung und Frequenz wird in einem festen Schema durchgeführt und auf die entsprechende Schwangerschaftswoche und die Entwicklung des Fötus wird der mütterliche Organismus an die jeweilige Anforderung angepasst.

 

Schwangerschaftsbegleitung

Eine Schwangerschaft bringt viele Veränderungen mit sich, nicht nur an Körperhaltung und Statik, auch der Stoffwechsel läuft auf Hochtouren.

Mit dieser Behandlung wird die werdende Mama unterstützt, damit sie sich an die sich laufend verändernden Ansprüche des Körpers und Organismus leichter anpassen kann. Themen wie Behandlung der Schilddrüse für Entwicklung des kindlichen Gehirns, Schwangerschaftsdiabetes (Bauchspeicheldrüse), Stärkung vom Herz, Rückenbeschwerden, Ischias, Übelkeit, Hämorrhoiden, Karpaltunnel, Verdauung etc. werden angesprochen.

Die optimale Begleitung und Vorbereitung auf die Geburt erfolgen mit insgesamt ca. 10 Therapieabfolgen. Beginnend mit der ca. 16. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt, jedoch kann man auch bereits früher starten (z. B. bei Schwangerschaftsübelkeit etc. 

Für die Zeit zwischen den Behandlungen werden einfache und effektive Griffe gezeigt, die man zuhause selber durchführen kann oder den Partner anweisen kann, diese zu machen.

 

Wochenbett

Auch nach der (natürlichen) Geburt ist es besonders hilfreich, wenn man bald danach wieder anfängt, die Bauchorgane auszugleichen, damit es zu keiner Lymphstauung im Beckenbereich kommt und die Rückbildung der Gebärmutter gut verläuft. Hier kann z. B. die Kundin auch bereits vor der Geburt angeleitet werden, wie sie dies dann durchführen könnte (auch hier wieder der Partner). Zudem wird mit der Behandlung der Blase und des Beckenbodens positiv eingewirkt und natürlich für das Wohlbefinden der neuen Mama gesorgt.

 

Kinderwunsch

Leider viel zu oft bleibt der riesengrosse Wunsch nach einem Baby unerfüllt. Jedoch wird seit vielen Jahren der fruchtbarkeitssteigernde Teil der Ganzheitlichen Frauenheilmassage erfolgreich eingesetzt. Durch die abgestimmte Behandlungsfrequenz werden die Hormone ausbalanciert, dadurch ist eine empfängnissteigernde Wirkung die Folge. So kann die Behandlung bei Kinderwunsch durch die verbesserte Beckendurchblutung unterstützend wirken und z. B. auch zu einer IVF-Behandlung miteingesetzt werden.

Bei der ganzheitlichen Frauenheilmassage werden lymphaktivierende Massnahmen getätigt und verschiedenste segmentale Zonen (Nieren, Nebennieren) angeregt sowie reflektorisch an Gonaden gearbeitet. Das Reponieren von Uterus und Blase wirken zudem positiv auf die Geschlechtsorgane, sodass ein hormoneller Ausgleich geschaffen werden kann. 

 

  

Mehr Infos zur Ganzheitlichen Frauenheilmassage und auch spannende Erfahrungsberichte finde ihr auch auf der Homepage: www.ganzheitlichefrauenheilmassage.at